Girocard-Zahlung in Zeiten von Corona – Studie für die Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V.

Rücksicht vor Kassenpersonal sorgt für mehr Kartenzahlung

Berlin, 23.04.2020. Die Corona-Krise hat unseren Alltag in den letzten Wochen völlig verändert. Kitas, Schulen und viele Geschäfte sind geschlossen und wer kann, arbeitet im Homeoffice. Wie prägt uns diese Ausnahmesituation?

Eine Studie von infas quo im Auftrag der Initiative Deutsche Zahlungssysteme hat dies in einer repräsentativen Onlineumfrage unter 1.475 Personen in Deutschland untersucht. Es überrascht nicht, dass die große Mehrheit der Bundesbürger deutliche Veränderungen wahrnimmt und die Situation sehr ernst nimmt. Dies spiegelt sich auch im Bezahlverhalten wider: An der Kasse führt es zum Beispiel dazu, dass eher zur Karte gegriffen wird.